Über Uns

Die KEROSTA

mit Sitz in Mülheim an der Ruhr, ist seit 1983 Fachbetrieb für die Fertigung und Montage von Stahlkonstruktionen und Rohrleitungen im Kraftwerks- und Anlagenbau und für die Ent- und Versorgungsunternehmen.

 

Im erdverlegten Stahlrohrleitungsbau -im Deichbau und in der Abwassertechnik- sind wir ebenso zu Hause, wie in der Edelstahlverarbeitung von Rohrleitungen und Metallbaukonstruktionen für Klär- und Pumpanlagen.

 

Wir sind für eine Vielzahl namhafter Baufirmen und kommunale Betriebe tätig. Deshalb decken wir selbstverständlich auch den Bedarf des Hoch- und Tiefbaus im Bereich der Schlosserarbeiten und bei den Metall- und Stahlbauarbeiten praktisch vollständig ab. Wir fertigen und montieren für Sie:


Radweg- und Fußgängerbrücke
im Landschaftspark Duisburg-Nord
  • Rohrleitungen aus Stahl- und Edelstahl
  • Straßen- und Wegebrücken aus Stahl
  • Stahltragwerke
  • Geländer aus Stahl- und Edelstahl
  • Treppen, Spindel- und Wendeltreppen

 

Unser

Großer Eignungsnachweis zum Schweißen gemäß DIN 18800-7 Klasse E, der uns berechtigt auch dynamisch belastete Stahlkonstruktionen zu fertigen, ist für die Verarbeitung von Edelstählen und für Stahlbrücken gemäß DIN FB 103 und FB 104 erweitert.

Wir sind gemäß DIN EN ISO 3834: "Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweißen"  Teil 2: "Umfassende Qualitätsanforderungen" zertifiziert.


Unser Liefer- und Leistungsprogramm ist breit gefächert, sprechen sie uns ruhig an, wenn sie ihren Bedarf in unserer Beispielliste nicht entdecken. Wir beraten sie gerne und werden gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung entwickeln.